Lionheart Border Collies D-Wurf

 

Lionheart History        A/B/C-Wurf       Wurfplanung 2012       D-Wurf         Welpenfotos

Home   News    Neugierig?  James     Phoebe   Chance   Sheltie   Panda   Zucht     Fotos    Kontakt

 

Lionheart D-Wurf 

 

 


Ch Borderline Country Justadream - Pedigree  
TNS/CEA/CL DNA frei, MDR 1 +/+, HD B (Eltern & Geschwister A), ED frei

Panda ist aus unserer Sicht ein wahres Juwel, mit ihr nicht zu züchten wäre fast schon ein Sakrileg. Sie überzeugt durch ihr absolut freundliches, aufgeschlossenes Wesen und einen nahezu grenzenlosen Arbeitseifer. Bei allem was sie tut ist sie mit viel Leidenschaft und vollem Tempo dabei, sie arbeitet konzentriert, ausdrucksstark und mit für jeden sichtbarer Freude. Sie beeindruckt durch die Leichtigkeit ihrer Bewegungen und ihre Eleganz gleichermaßen fachkundige Zuschauer wie Laien und zwar sowohl im Ausstellungsring wie auch im Hundesport.

   


Littlethorn Scirocco - Pedigree
TNS/CEA /CL DNA frei, Hips 2/4 (= HD A)

Scirocco ist ein wunderschöner, im besten Sinne altmodischer Rüde, der das verkörpert was für uns einen herausragenden BC ausmacht. Er verfügt über einen athletischen Körperbau mit perfekten Winkelungen und ein raumgreifendes Gangwerk, um sich scheinbar mühelos zu bewegen. Auch er ist nervenstark und ausgeglichen, trotzdem sehr leicht motivierbar, aufgeschlossen und zu jedem freundlich - bei seinem Rendezvous mit Panda kamen Spaziergänger mit zwei fremden Labradorrüden vorbei, denen er kurz ganz nett Hallo sagen ging, bevor er sich wieder seinem Damenbesuch widmete.

_________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Update 09.03.2013: Der erste Geburtstag des D-Wurfs - nun sind aus den kleinen Welpen tatsächlich schon "richtige" Hunde geworden, die Zeit rast! Herzlichen Glückwunsch all unseren Babys und ihren Besitzern, hinter denen sicher ein aufregendes Jahr liegt, denn die Zwerge haben das Leben ihre Menschen ganz schön aufgemischt :-)

Wir möchten euch natürlich nicht vorenthalten, was uns die Besitzer der sechs über ihre Lionhearts geschrieben haben. Wir freuen uns sehr darüber, dass es allen gut geht, sie scheinbar alle das freundliche, aufgeschlossene Wesen ihrer Eltern geerbt haben und ihren Menschen im Alltag und Training viel Freude bereiten. Abgesehen davon, finden wir, dass sie sich allesamt auch optisch bestens entwickelt haben.

Beim Anklicken der einzelnen Hunde findet ihr noch mehr Fotos (zum Teil zur Verfügung gestellt von Bob, Holger, Corinna, Dagmar, Sanna, Marianne, Emmy Marie Simonsen und Lisi Schlatzer - Danke!)

Happy Birthday to Dee, Dawn, Ivy, Dottie, Riimi and See Me and congratulations to the owners for surviving the first year :-) Below you can read what they told us about their puppies. For more pictures just click on the dogs! 

 

  Bob sagt über Dakota "Dee":
"Dakota is now full size and starting to move out properly, she is good shape and make, nice legs and feet, a beautiful strait coat and a wonderful temperament.
Dakota won best puppy in breed under a breed specialist, Sue Ader, at LKA in December. She is also entered at Crufts but we will not put her in the breed ring, as she is not in good coat right now. But she will be in "discover dogs" at Crufts as she has a wonderful temperament and likes everybody and everything.
Overall a very nice collie and a credit to us all."
Holger sagt über Dawn:
"Dawn – die Morgendämmerung, der Sonnenaufgang. So genau ist Dawn, immer hellwach, aufmerksam, immer für etwas Neues zu gewinnen. Wenn sie hinzukommt, ist es, als sei die Sonne aufgegangen! Schnell begeistert sie jeden mit ihrer stets guten Laune. Eben ein Border Collie. Dawn bedeutet aber auch „Morgengrauen“ – hmmmmm…. ;-)

Ich halte sie für eine sehr bemerkenswerte, junge Border Collie Dame – nachdem ich in den letzten Jahren viele Border Collie Welpen, Junghunde und Erwachsene erleben durfte, hat Dawn wirklich etwas Besonderes – was, weiß ich noch nicht genau. Das wird meine Aufgabe der nächsten Jahre sein, es zu ergründen… Schnell, aufmerksam, gelehrig ist sie, das ist ja auch nicht ungewöhnlich. Sie ist wunderschön, wie ich meine, aber das ist es auch noch nicht… Ich bin sehr gespannt!

Auf jeden Fall bin ich völlig überzeugt, dass ich die Allerbeste aus dem Wurf bekommen habe (die anderen fünf Adoptiveltern der ebenfalls bestimmt besten Babys mögen es mir verzeihen) – wohl, weil sie genau zu mir, meiner Familie und meinem Leben passt, weil sie trotz ihrer Einzigartigkeit mich an meinen alten Freund Acer erinnert und weil es einfach schön ist mit ihr!"

Dagmar sagt über Ivy:
"Sie ist es, meine Traumhündin, mein großer Wunsch, von dem ich niemals gedacht hätte, dass er Wirklichkeit werden könnte. Ivy ist ein Hans Dampf in allen Gassen, selbstbewusst, neugierig und steht mit allen vier Pfoten mitten im Leben. Sie liebt Menschen über alles, am liebsten würde sie sie gleich küssen. Im Training ist sie sehr konzentriert und ist mit vollem Arbeitseifer dabei. Mit ihr macht selbst die langweiligste Übung einen riesen Spaß.
Im normalen Alltag ist Ivy super unkompliziert, Hauptsache sie ist dabei. Schmusen auf der Couch zählt zu ihren Lieblingsaufgaben. Wenn sie mir ihre Pfote entgegenstreckt, sich dabei regelrecht auf die Seite wirft und sich beim Kraulen ganz lang ausstreckt, schmilzt man einfach dahin. Selbstverständlich hat sie auch noch viele Flausen im Kopf, aber man kann ihr einfach nicht böse sein. Wenn sie dann ihr Köpfchen dreht, wenn man ihren Namen ruft, hat man sofort wieder ein Lächeln auf den Lippen. Mit einem Satz kann man sie am besten beschreiben: Sie ist mein ONE IN A MILLION Hund."
Dagmars Geburtstagsvideo für Ivy: http://vimeo.com/61099651

  Corinna sagt über Dottie:
"Neugierig, lernbegierig, unerschrocken und selbstbewusst, so geht Dottie durchs Leben! Mit ihr ist ein Traum bei uns eingezogen. Unseren Alltag bereichert sie seitdem mit Charme und Witz und bringt uns täglich zum Lachen. Langweilig wird es nie, irgendetwas fällt ihr immer ein und die Ideen scheinen ihr nicht auszugehen. Sie ist zu Menschen und Tieren freundlich und liebt alles und jeden. Dottie ist ein richtiges kleines Kuschelmonster. Enger Körperkontakt ist ihr sehr wichtig und sie kommt oft und viel zum schmusen. Küsschen gibt es gratis dazu. Im Haus ausgeglichen und in sich ruhend, kann sie draußen bei Bedarf aber auch aufdrehen. Gibt es was zu entdecken, ist Dottie immer vorne dabei. Sie liebt es schnell und ist dabei leicht und wendig wie eine Feder. Dottie ist sehr gelehrig und hat Spaß an allem was ich ihr anbiete. Ihre Hobbys: Obedience, ein paar Tricks und demnächst auch Agility. Gern beschäftigt sie sich auch mit ihrer Kauwurzel oder balanciert ein Spielzeug zwischen den Pfoten. Das Training mit Ihr gestaltet sich einfach und macht unheimlich viel Spaß. Ihren Namen haben wir mit Bedacht ausgewählt und sie vereint in sich all das, was wir uns erhofft haben. Dottie ist ein wahres Gottesgeschenk!"
Corinnas Video zu Dotties erstem Geburtstag:
http://vimeo.com/61377257


Maija sagt über Riimi:
"Riimi lives in Finland in Tampere with Maija, Matti and two Belgian shepherds. Riimi has a very strong and bold but also nice character, he is very sure of himself :) Our main hobby is agility, which Riimi loves a lot! He is very passionate about it, already from the first time when he saw the obstacles. This is what I as his owner am very pleased about, as I was planning to have agility as our main hobby! Riimi also loves running around in the woods and in the snow, which we are doing every day. Next summer we will practice more tracking and obedience and during the winter we are going to try canicross with skis (he is very talented in pulling...)! Now what we hope the most is that he will stay healthy and we can have good moments together!"

Und Sanna sagt über Riimi:
"Riimi also visits his second home by us from time to time and we are very pleased with his ability to blend in with our pack of six dogs. He has a great temperament and we are always pleased to have him stay with us. We hope to show Riimi a couple of times this year if there is enough time from all the agility he is doing :)"


Marianne sagt über See Me:
"The first year is already gone since See Me came into our life, im not sure if Vomba and Yatzy agreed 100 % with me from the beginning. He has given so much joy and fun and everywhere he comes, people love he's charming way to be naughty, and he knows it :-)
He's a fabulous outgoing, insisting, self confident, sweet, positive, high drive and strong minded dog and loves everyone he meets- it doesn't matter if they return his big love ;-) He's rather enthusiastic and extremely happy in everything he does and has a great sense of humor and gives me so many laughs with all the funny things he is doing (and sometimes some few grey hair).
He gets around easily with all kinds of dogs, has an amazing "dog language" and I can take him with me anywhere without any problems at all, he just enjoys to get around and meet people, dogs etc..
He's very easy to train, has a great concentration and learns extremely fast, but he also has his own ideas about what he wants or not ;-) At the moment he only wants to do the scent and retrieve by lying on the floor..hmmmm ????
The first year we had been busy by training the basic things on obedience, but I`m not in a hurry. He had been to a couple of shows and got some great judge reports. My plan for the future is primarily obedience competitions and do some herding and tracking too.
Thanks so much Rolf and Madeleine for letting me have the perfect dog! You have done such a great job the first 8 weeks and let me have such a well socialized and easy going puppy - I can't thank you enough for letting me have this funny and loving little man, who spread so much fun and joy in my life!"


_________________________________________________________________________________________________________________________________

08.05.2012:
Fünfmal verabschieden mussten wir uns in den letzten Tagen, nun sind alle Welpen ausgezogen bis auf Dakota "Dee". Ein paar Tränen sind schon geflossen, auch wenn wir eigentlich froh sind, dass unsere "D's" nun in ein neues, aufregendes Leben gestartet sind und im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit ihrer neuen Familien stehen! Den ersten Berichten und Fotos nach zu urteilen, haben alle ihre zum Teil sehr lange Reise mit Bravour gemeistert und sich bereits im neuen Zuhause eingelebt. Wir freuen uns, dass wir dank Internet ihre Entwicklung auf ihren Webseiten, Blogs und bei Facebook verfolgen können, bis wir sie das nächste mal "live" zu sehen bekommen. Wir wünschen allen neuen Welpenbesitzern eine wunderschöne Zeit mit ihren Vierbeinern und dass sich alle ihre Erwartungen und Hoffnungen für die kleinen Lionhearts erfüllen werden!

Ach ja, ein letztes Mal neue Welpenfotos gibt es ebenfalls!

Lionheart Dakota "Dee" wird nach England zu Alison und Bob Tunnicliff ziehen. Bis sie alt genug für die erforderlichen Tollwut-Impfungen ist, bleibt sie uns daher noch erhalten. In Zukunft wird sie dann das Leben ihres Papas Rocky und der anderen Littlethorns aufmischen, Bob und Alison auf Trab halten und mit ihnen ein entspanntes Leben mit Spaziergängen im eigenen Wald genießen. Sie wird ausgestellt werden und wenn alles passt auch in die Zucht gehen.
Dee bleibt in gemeinsamem Besitz mit uns. 

Update 18.06. - Heute hat sich auch Dee auf die Reise ins neue Zuhause gemacht. Mit einem weinenden und einem lachenden Augen verabschieden wir uns von ihr, in den Extrawochen ist sie uns natürlich noch viel mehr ans Herz gewachsen... Aber dafür kann nun endlich der Garten bepflanzt werden, ohne vom Chaostier wieder zerpflückt zu werden :-)

www.littlethorn.co.uk
Lionheart Dawn "Dawn" lebt ab sofort bei Holger Bethmann, gemeinsam mit den Border Collies Speed und Lionheart Acer. Holger ist die Ausnahme zu unserer Regel, keine Welpen an Dog Frisbee-Sportler zu geben - bei ihm sind wir sind uns sicher, Dawn wird viel Spaß bei ihrem späteren Hobby haben, ohne dass wir uns um ihre Gesundheit sorgen müssen. Vielleicht wird sie auch noch Agility machen, auf jeden Fall ein paar Ausstellung besuchen, wenn alles passt eventuell auch in die Zucht gehen.
Dawn bleibt in gemeinsamem Besitz mit uns.

www.border-collies.org
Lionheart Dear Ivy "Ivy" ist nach Belgien zu Dagmar Blariaux gezogen und teilt ihr Leben außerdem mit den Zweibeinern Jean und Niklas und Border Collie Nana. Sie hat schon jetzt die meisten "Fanartikel" mit ihrem Namen drauf und wird garantiert einmal die größte Halsbandsammlung ihr eigen nennen :-)
Ivy wird mit Dagmar Dogdance und Obedience machen und darf sich voraussichtlich auch mal auf der ein oder anderen Ausstellung präsentieren.

(Selbstverständlich war Ivy schon vor der Abholung in Dagmars Logo integriert!)
www.jumpingpaws.de

Lionheart Dottie "Dottie" bleibt als einzige in unserer direkten Nähe bei Corinna da Luz. Verwöhnt wird sie außerdem vom Fidi und bei ihrer Erziehung helfen Border Collie Aiden und Labrador Kwik mit. Auf ihrer Liste zukünftiger Hobbys stehen ganz oben Agility und Obedience, vielleicht darf sie ja auch mal Fidi beim Schafefüttern helfen. Als Helferin in der Gartenarbeit zeigt sie sich bereits sehr talentiert.
Dottie ist die Hündin, in die wir unsere züchterischen Hoffnungen für die Zukunft setzen. Sie wird also auch mal auf Ausstellungen zu sehen sein und bleibt in gemeinsamem Besitz mit uns. 

Update: Dotties Blog -  http://corinnadaluz.blogspot.de/
Lionheart Dreamore "Dreamy/Riimi" hat einen weiten Weg zurück gelegt und lebt nun in Finnland in gemeinsamem Besitz von Sanna Hyytiäinen und Maija Hautere. Mit Maija darf er Agility machen und falls Sanna sie überreden kann auch Obedience :-)
Ausstellungen besuchen wird er mit Sanna und züchterisch wenn alles passt das Team ihrer "Dreamoor Border Collies" verstärken.

http://personal.inet.fi/surf/dreamoor/english.htm


Lionheart Doseeme "See Me" gibt uns nun einen Grund mehr, vielleicht öfter mal einen Dänemark-Urlaub einzuplanen. Er ist zu Marianne Jensen und den Border Collies Vomba und Yatzy gezogen und hilft seither fleißig bei der Neugestaltung der Wohnung.
Seine Zukunft liegt klar im Obedience - aber er wird auch ausgestellt werden und falls alles passt als Deckrüde zur Verfügung stehen.
Sontje vermisst ihren Liebling See Me schon jetzt!

http://vomba.blogspot.de/

  
   

  

 

29.04.2012: Das offizielle D-Wurf-Foto ist geschafft - danke an die helfenden Hände von Nicoline, Anne, Corinna, Dagmar und Jean! Der Nachmittag mit euch hat Spaß gemacht :-) Außerdem gibt es eine bunte Mischung neuer Fotos von unseren Ausflügen und zuhause im Garten, zum Teil zur Verfügung gestellt von Dagmar/Jean und Corinna. Danke!

 

26.04.2012: Smile Contest - Welcher Welpe hat das schönste Lächeln? :-)

 

 

24.04.2012: Die Zeit rennt, schon nächste Woche werden die kleinen Lionhearts zu ihren neuen Besitzern ziehen. Und da die "Kleinen" schon so "groß"sind, durften sie in den letzten beiden Wochen jede Menge spannender Erfahrungen machen. Sie haben erste Ausflüge gemacht, gelernt wie man einen Kong ausnuckelt, durften sich an ihr Halsband gewöhnen und erste Schritte an der Leine laufen, haben geübt auch mal ohne Geschwister unterwegs zu sein und alleine in der Box zu bleiben, richtig echte Kaustangen zu kauen, die absurdesten Geräusche von der Geräusch-CD zu ignorieren, wurden auf den Clicker konditioniert und sind nun alle seit über einer Woche stubenrein :-)

Außerdem haben sie gaaaanz viel Besuch empfangen, angefangen von Freunden/Bekannten über ihre neuen Familien bis hin zu den "Waldbutjern", der Wulsbütteler Kindergartengruppe. So nach und nach wurden dann die Entscheidungen getroffen, welcher Welpe in welches neue Zuhause ziehen wird und passend dazu, wer welchen Namen bekommt. Nun ist dieser Prozess abgeschlossen und wir möchten euch die sechs mit ihren neuen Namen vorstellen:

 

  Lionheart Dakota "Dee" 
  Lionheart Dawn "Dawn" 
  Lionheart Dear Ivy "Ivy" 
  Lionheart Dottie "Dottie" 
  Lionheart Dreamore "(D)reamy" 
  Lionheart Doseeme "See Me" 

 

  

11.04.2012: Endlich Zeit für ein Foto-Update - die Welpen sind nun schon 4,5 Wochen alt! Neue Fotos von den Ausflügen ins Wohnzimmer und im Garten gibt's unter Welpenfotos, mehr Infos zur Entwicklung der kleinen Persönlichkeiten folgen demnächst.

 

22.03.2012: Alle Zwerge haben nun die Augen geöffnet und konnten heute bei frühlingshaften Temperaturen den Garten in Augenschein nehmen. Das zugehörige Fotoalbum gibt's unter "Welpenfotos", außerdem wurden auch die Einzelalben ergänzt.

18.03.2012: Die Welpen machen genau das, was so zu erwarten ist: Schlafen, Trinken, Wachsen, Schlafen... Das Fell ist schon ein wenig gewachsen, so dass sie jetzt noch schöner zu Streicheln sind :-) Die ersten Besucher konnten sich davon bereits überzeugen, für alle anderen gibt's wenigstens neue Fotos vom Sonnenbaden.

Gewichtszunahme in der ersten Woche:

Geburtsgewicht 10.03. 11.03. 12.03. 13.03. 14.03. 15.03.
Girl 1 433g 428g 452g 495g 536g 575g 638g
Girl 2 402g 401g 417g 445g 493g 520g 566g
Boy 1 443g 431g 446g 480g 535g 611g 635g
Girl 3 411g 412g 433g 463g 495g 508g 563g
Boy 2 432g 440g 477g 514g 557g 587g 655g
Girl 4 456g 456g 486g 522g 550g 585g 640g

 

13.03.2012: Ab sofort gibt es einen neuen Link "Welpenfotos" in der oberen Menüleiste. Jeder Welpe hat nun seine eigene Galerie, welche im Laufe der nächsten Wochen ergänzt wird.

 

12.03.2012: Viiiiieeeelen Dank an alle, die uns und Panda in den letzten Wochen die Daumen gedrückt und mit uns gefiebert haben!!! Danke für all eure guten Wünsche über Facebook und natürlich auch alle Glückwünsche die uns per Mail erreicht haben. Wir sind wirklich restlos begeistert von unseren Süßen und freuen uns, dass ihr euch so mit uns freut! :-))))
THANK YOU for keeping your fingers crossed in the last couple of weeks, for wishing us luck and for all your congrats, which reached us by mail or on FB. We are really delighted with Panda's litter and it's nice to see you all share our happiness!

 

11.03.2012: We proudly present...

Girl 1: 433g, sehr dunkel, weiße Schnute, versetzt unterbrochene Minihalskrause
Girl 2: 402g, mittlere Blesse, durchgehende schmale Halskrause
Girl 3: 411g, mittlere, durchgehende Blesse, durchgehende gleichmäßige Halskrause
Girl 4: 456g, schmale Blesse, zwei sternförmige Flecken im Nacken
Boy 1: 443g, schmale, durchgehende Blesse, links Halskrause, rechts schwarz
Boy 2: 432g, durchgehende breite Blesse, links breite Halskrause, rechts schwarz

 

09.03.2012: Am 65. Tag der Trächtigkeit kommen die Welpen - sehnsüchtig erwartet - endlich zur Welt! Insgesamt sind es 4 Hündinnen und 2 Rüden, alle schwarz-weiß, alle über 400 Gramm schwer. Die Geburt verlief leicht und unkompliziert, Panda kümmert sich rührend um ihren Nachwuchs. Einzelfotos und Infos zu den Welpen folgen! :-) Foto unten: Gerade mal ein paar Stunden alt...

 

 

01.03.2012: Panda hat sich in ihrer Wurfbox bereits eingelebt, der Babybauch am 57. Tag unübersehbar...

  

04.01.2012: Panda wurde heute von Scirocco gedeckt, wenn alles gut geht erwarten wir Anfang März Nachwuchs. Bob Tunnicliffs Einschätzung: "This will be a glamorous litter" - we definitly hope so!

  

mehr Fotos von Scirocco: